Ein M zuviel

Die Migros machte ein unwiderstehliches Mietangebot für das Erd- und Untergeschoss der Liegenschaft an der Ecke Josef- und Langstrasse: Doppelt soviel Miete wie bisher «Peter & Vreni» bezahlte – der Schuhladen kann da nicht mitbieten und muss seine Fläche reduzieren. Und der Buchladen Fermento streicht gar seine Segel komplett.

Read more …

Utopoly

20. Mai 2017 11:00-17:00 Photobastei, Sihlquai 125, 8005 Zürich

Was wäre, wenn in Zürich das Geld-Regime seine Macht verlieren würde? Möchtest du die Gesellschafts-Lethargie überwinden und dich für packende Visionen einsetzen?

 

Read more …

Das Dreieck - von der Utopie zum Vorbild

«Das Dreieck» ist eine Erfolgsgeschichte: Erfolgreich wurde bezahlbarer und zeitgemässer Wohnraum erhalten, erfolgreich wurden Bauten aus dem vorletzten Jahrhundert saniert, und erfolgreich waren die Bewohner Innen, die das alles durchsetzen konnten. Kann «Das Dreieck» Vorbild sein für verdichtetes und erschwingliches Wohnen und Arbeiten im vorderen Kreis 5?

Read more …

Experimentierfeld

Die Stadt wird zu einem informellen Experimentierfeld des Zusammenlebens und neuen Belebens.

Read more …

Nachbarschaft

Wir setzen uns gegen Anonymisierung ein und bringen Nachbarn an einen gemeinsamen Tisch.

Read more …

Öffentlicher Raum

Mit Spaziergängen machen wir den öffentlichen Raum erfahrbar.

Read more …

Kulturübergreifend

Wir sind politisch und religiös neutral und organisieren uns basisdemokratisch. Wir vertreten die Philosophie der Inklusion.

Read more …

Vernetzung

Mit unseren Anlässen bringen wir Menschen mit verschiedensten Anliegen zusammen. Das setzt Kräfte frei, auch über Quartiergrenzen hinweg.

Read more …